Gitter, Zäune und Schlösser können nicht alarmieren oder abschrecken. Sie verzögern den Einbruch zwar, indem sie den Täter Zeit kosten, verhindern können sie ihn jedoch nicht. Besonders an abgelegenen und schlecht einzusehenden Ecken ihres Grundstücks bzw. Gebäudes kann der Täter ungestört in das Gebäude und in ihre Privatsphäre eindringen. Durch eine Alarmanlage mit Sicherheitsaufschaltung (wie es bei allen Protego24-Sicherheitslösungen der Fall ist) wird der ausgelöste Alarm umgehend von geschultem Sicherheitspersonal ausgewertet und weitere Schritte wie das Kontaktieren der Polizei, Eigentümer und Bewohner eingeleitet.
Gleichzeitig wirken Sirenen und Blitzlichter an den Bewegungsmeldern abschreckend, so dass Schlimmeres verhindert wird.

Go to Top